Mittwoch, 5. November 2008

little big richard



Im Martin-Gropius-Bau: Richard Avedon!

Avedon ist einer der bedeutendsten Fotografen des letzten Jahrhunderts, erfand die Modefotografie (neu), war Haus- und Hof-Fotograf der Vanity Fair und des New Yorker.

Die Ausstellung zeigt seine berühmtesten Modefotografien (zB "Dovima zwischen Elefanten", Foto oben), aber auch seine eindrucksvollen White-Trash-Portraits von Arbeitern und der US-Amerikanischen Landbevölkerung.

Noch bis zum 19. Januar.

Kommentare:

Rolex hat gesagt…

Die Ausstellung war sehr schön.

Julia hat gesagt…

richards avedon is tops!